Behindertenhilfe

Einsatzbereich - Behindertenhilfe

In der Arbeit mit Menschen mit Behinderung hast Du Möglichkeit in Werkstätten oder Wohneinrichtungen zu arbeiten.

Werkstätten

Auch Menschen mit Behinderungen gehen arbeiten. Die Art der Arbeit ist auf die individuellen Vorraussetzungen und Fähigkeiten der Beschäftigten abgestimmt.

Konkrete Aufgaben können sein:

  • Vorbereiten der Arbeitsabläufe
  • Hilfestellung bei der Tätigkeit
  • Begleitung und Unterstützung bei den Mahlzeiten
  • Hilfe bei Toilettengängen

Im Rahmen Deines Freiwiligendienstes in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung ist vor allem Verständnis für die Bedürfnisse der Beschäftigten gefragt. Du solltest Menschen motivieren und begeistern können. Auch Deine Geduld wirst Du immer wieder beweisen dürfen.


Wohneinrichtungen

Bei einem Einsatz in einer Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderung gilt es, die Bewohner in ihrem Alltag zu unterstützen. Was es konkret zu tun gibt, richtet sich nach den Fähigkeiten und Bedürfnissen der Bewohner:innen.

Konkrete Aufgaben können sein:

  • Praktische und pflegerische Hilfestellung
  • Hilfestellung bei der Körperhygiene
  • Tagesstrukturierende, pädagogische Angebote (Spaziergänge, Ausflüge, Spielen etc.)
  • Unterstützung bei den Mahlzeiten
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Begleitung zu Ärzten, Therapien, Einkäufen etc.

In diesem Bereich ist Geduld, Flexibilität und Empathie gefragt. Du wirst neue Wege der Kommunikation kennenlernen.

Unsere Einsatzstellen in diesem Bereich

Hier kannst Du in unseren Einsatzstellen im Bereich der Behindertenhilfe stöbern. Derzeit befindet sich unsere Datenbank bei "Ein Jahr Freiwillig" noch im Aufbau, daher kann es sein, dass manche Stellen dort noch nicht gelistet werden.

Ob die Stelle noch frei ist und für Dich Frage kommt, erfährst Du in einem persönlichen Gespräch mit uns.

Darüber hinaus haben wir noch eine Vielzahl weiterer Stellen für dich.